Kirchengel - Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 30-jährige Fahrer eines Kleintransporters rückwärts und ist dabei mit der Fußgängerin zusammengestoßen. Die 56-jährige Frau wurde unter dem Auto eingeklemmt und verstarb noch am Unfallort. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger zur Unfallaufnahme hinzugezogen. Ein Mitarbeiter des Kriseninterventionsteams (KIT) begab sich zur Unfallstelle, da Angehörige des Opfers am Unfallort anwesend waren. Derzeit kommt es an der Unfallstelle zu Behinderungen.