Volleyball, Thüringenliga Ein Stolperstein namens Gera

Am Block vorbei: VV-70-Kapitänin Anja Ender (hinter dem Netz) versucht, den Ball im gegnerischen Feld zu versenken. Foto:  

Der VV 70 Meiningen wollte in der Thüringenliga der Frauen seine Siegesserie fortsetzen. Hat das gegen den direkten Verfolger aus Oberweißbach und den Geraer VC geklappt?

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder