Drei der Namen auf den Spielprotokollen der beiden Thüringenliga-Begegnungen der Volleyballerinnen des VV 70 Meiningen am vergangenen Wochenende waren neu. Lilly König, Jenna Fritsch und Shakima Lehm – allesamt aus dem eigenen Nachwuchs – gaben ihr Debüt.