Volkshaus Meiningen Begeisterung bei Best of Irish Dance

Roland Abé

Kultur funktioniert auch mit 2G. Den Beweis dafür gab es am Freitagabend beim Auftritt der Dance Masters, die das Beste auf 200 Jahren Irish Dance auf der Meininger Volkshaus-Bühne präsentierten.

Meiningen - Furiose, leichtfüßige Tanzleidenschaft, geballte Energie, großartige Live-Musik und irisches Lebensgefühl pur – das ist Dance Masters. -

Das alles konnten am Freitagabend gut 250 Gäste im Meininger Volkshaus erleben. Sie ließen sich von den neuen 2G-Regeln, die nun auch für sämtliche Kulturveranstaltungen gelten, nicht von einem Besuch abhalten. Allerdings hätten unter „normalen“ Bedingungen durchaus mehr Gäste ins Volkshaus kommen können. Die, die nicht kamen, haben viel verpasst.

Die Dance Mastern präsentierten irischen Stepptanz in seiner schönsten Form und entführen das Publikum auf eine Zeitreise durch dessen 200-jährige Geschichte – zeitlose Faszination, unbändige Kraft und ein beeindruckendes Tanzgefühl entlang einer emotionalen Liebesgeschichte inklusive.

Eine Auswahl der besten irischen Stepptänzer und Stepptänzerinnen wirbelt und „klickt“ bei diesem Programm in atemberaubendem Tempo über die Bühne und scheint die Gravitation einfach aufzuheben. Unterstützt werden die Profi-Tänzer dabei von original irischer Live-Musik. Die fröhlich mitreißenden Gitarren-Rhythmen und Geigen-Klänge, traditionellen Pipes und original irischen Vocals der allabendlich gefeierten Band komplettieren die Show und machten diese auch für die Meininger Gäste zu einem unvergesslichen Erlebnis. -

 

Bilder