Die Corona-Krise treibt seltsame Blüten: Jetzt explodieren die Holz-Preise, Lager sind leer, Tischler stehen vor Kurzarbeit. Haben wenigstens die gebeutelten Waldbesitzer etwas von dem Boom?