Schmölln (dpa/th) - Ein Motorradfahrer ist bei einem Unfall auf der Bundesstraße 7 im Landkreis Altenburger Land schwer verletzt worden. Der Fahrer fuhr laut Angaben der Polizei am Dienstagabend mit seinem Fahrzeug zwischen Schmölln und Untschen von hinten auf ein Auto auf und stürzte. Ein entgegenkommender Traktor konnte dem Unfall ausweichen, indem er auf ein angrenzendes Feld fuhr. Dabei kippte der Anhänger des Traktors um. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Die Straße wurde für mehrere Stunden voll gesperrt.