Autos, die länger als eine Stunde parken, sollen künftig weitestgehend aus der Ilmenauer Innenstadt verschwinden. Das sagte Ilmenaus Oberbürgermeister Daniel Schultheiß (pl.) am Dienstag im Gespräch mit unserer Zeitung. Das Stadtoberhaupt nahm damit Bezug auf die Sitzung des Ausschusses für Wirtschaft, Umwelt und Verkehr (WUV) vom Montagabend. Hier ist über den aktuellen Stand des Verkehrsentwicklungskonzepts informiert worden.