Ein großes Dorfgemeinschaftsfest hatten sich der neu formierte Gräfinau-Angstedter Kulturverein, der Ortschaftsrat, gemeinsam mit Vertretern der örtlichen Vereine und auch die Bürgerschaft nach langer Corona-Abstinenz gewünscht.