Verdächtige festgenommen Wohl Dieseldiebe in Themar erwischt

Kanister. Symbolbild. Foto: Pixabay

Drei Männer sind festgenommen worden. Sie stehen im Verdacht, für einige Dieseldiebstähle in Themar und Umgebung verantwortlich zu sein.

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete laut Polizei am späten Montagabend einen Mann, der unter einem Fahrzeug bei einer Firma in der Römhilder Straße in Themar lag. Unmittelbar neben ihm stand ein Kanister. Als der Unbekannte den Zeugen bemerkte, nahm er Reißaus.

Auch ein Fahrzeug, das in der Nähe stand, fuhr plötzlich davon. Der Zeuge informierte die Polizei und gab den Beamten das Kennzeichen durch. Die Polizisten konnten das Auto stoppen und die drei Insassen kontrollieren. Das Fahrzeug roch stark nach Diesel. Nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft wurden die Männer vorläufig festgenommen. Die Ermittlungen der Hildburghäuser Polizei dauern an.

Autor

 

Bilder