Unter Alkohol Kradfahrer knallen zusammen

Crossmaschine. Symbolbild. Foto: Pixabay

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei jungen Männern auf ihren Krafträdern kam es am Samstag in Unterbreizbach.

Gegen 20:35 Uhr ging bei der Polizei die Information ein, dass es An der Distelliete zu einem Verkehrsunfall gekommen ist. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass ein 17-Jähriger mit einem nicht zugelassenen, getunten Moped unterwegs war. Ihm war ein 19-Jähriger mit einer ebenfalls nicht zugelassenen Crossmaschine entgegengekommen. Beide kollidierten dann frontal und stürzten.

Der 19-Jährige verletzte sich dabei schwer, der 17-Jährige leicht. Bei beiden Unfallbeteiligten nahmen die Polizisten Alkoholgeruch wahr, woraufhin sie zur Blutentnahme mussten. Das getunte Moped wurde zur Beweissicherung sichergestellt. Beide Fahrer erwarten nun Anzeigen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, Fahren ohne Fahrerlaubnis, Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und fahrlässiger Körperverletzung.

Autor

 

Bilder