Unfall Radfahrer prallt gegen Baum und stirbt

Ein schwer verletzter Mann wurde nach einem Radunfall in eine Klinik gebracht, wo er starb. (Symbolbild) Foto: Peter Kneffel/dpa

Ein Senior ist auf einem nassen Radweg in München unterwegs. Als er in einer Kurve in einen Grünstreifen gerät, verletzt er sich tödlich.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

München (dpa/lby) - Ein 81 Jahre alter Mann ist in München mit seinem Rad gegen einen Baum geprallt und anschließend im Krankenhaus gestorben. Der Senior sei am Mittwoch bei regennassem Untergrund in einer Kurve in einen Grünstreifen geraten, teilte ein Sprecher der Polizei mit. Dabei prallte der Mann frontal gegen einen Baum. Andere Menschen waren an dem Unfall den Angaben zufolge nicht beteiligt. 

Der Senior trug laut Polizei keinen Helm und zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde in eine Klinik gebracht, wo er wenig später starb. Die Polizei hat Ermittlungen zu dem Vorfall aufgenommen. 

Autor

Bilder