Unfall am Bahnübergang Kein Zugverkehr zwischen Coburg und Sonneberg

red

Aktuell ist der Bahnverkehr zwischen Coburg und Sonneberg nach einem Unfall mit einem Zug am Bahnübergang Lauterer Straße in Dörfles-Esbach ausgesetzt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Dörfles-Esbach - Wie ein Polizeisprecher auf Anfrage mitteilte, gab es am Morgen zwischen 6 und 8 Uhr wegen der Einsatzfahrzeuge am Bahnübergang erhebliche Behinderungen, auch für den Autoverkehr.

Züge von Nürnberg fahren derzeit nur bis Coburg und wenden dann, so der Sprecher. Die Bahn hat einen Schienenersatzverkehr zwischen Coburg und Sonneberg eingerichtet. >> Infos der Deutschen Bahn

Bilder