Schleusingen/Themar - Der Mann war auf Höhe Zollbrück aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Straße abgekommen. Daraufhin war das Fahrzeug eine Böschung hinabgefahren und hatte sich mindestens einmal überschlagen. Der Fahrer konnte sich noch aus eigener Kraft aus dem völlig zerstörten Fahrzeug befreien. Er wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Während der Zeit der Rettungs- und Aufräumarbeiten war die Straße gesperrt. it