Wer die Zukunft des Unesco-Biosphärenreservates Thüringer Wald entwickeln will, kommt am Thema Mobilität und Verkehr nicht vorbei. Auf Erreichtes will man aufbauen, neue Ideen entwickeln.