Trusetal Biber frisst sich durch den Obstgarten

Thomas Heigl

Er ist wieder da: Erstmals seit 300 Jahren errichtet wieder ein Biber in der Truse seine Stauanlagen. Der zehnjährige Constantin hat die Burgen entdeckt.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder