Trunkenheit Fahrer mit 3,3 Promille intus erwischt

Symbolfoto. Foto: Peter Schatz

Mit mehr als drei Promille intus war am Mittwoch ein Autofahrer in Steinach (Lkr. Sonneberg) unterwegs.

Steinach - Zeugen zufolge soll der Mann schon sichtbar betrunken gewesen sein, als er sich ins Auto setzte und zunächst ich in unbekannte Richtung davonfuhr.

Laut Polizei konnte der 50-Jährige dann aufgrund des Kennzeichens und einer Personenbeschreibung bei sich zu Hause angetroffen werden. Ein Atemalkoholtest ergab den stattlichen Wert von 3,3 Promille. Es musste zur Blutprobenentnahme im Krankenhaus. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

Autor

 

Bilder