Dem Mauerbau im August 1961 zunächst in Berlin folgten auch im Rest der DDR Aktionen in Grenznähe. So wurde die Schneid- und Mahlmühle in Heubisch abgerissen.