Die Forderungen der staatlich anerkannten Erholungsorte sind bei der Thüringer Landesregierung nicht ungehört verhallt. „Wir bekommen wohl dauerhaft mehr Geld vom Freistaat“, sagte Brotterode-Trusetals Bürgermeister Kay Goßmann, der gerade in Erfurt mit zwei Landtagsfraktionen gesprochen hat.