Mit einem Bachkantaten-Gottesdienst in der Stadtkirche sowie Andachten auf dem Friedhof Helba und dem Parkfriedhof gedachten die Meininger Christen am Ewigkeitssonntag ihren Toten.