Tödlicher Unfall im Ilm-Kreis Motorrad-Fahrer prallt gegen Mauer und stirbt

Motorradunfall - Symbolfoto Foto: Julian Stratenschulte, dpa

Ein 47 Jahre alter Motorradfahrer ist am Donnerstagabend im Ilm-Kreis tödlich verunglückt. Er war mit seiner Maschine gegen eine Hauswand gefahren. 

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Am Donnerstagabend ist es in Bösleben im Ilm-Kreis zu einem tödlichen Verkehrsunfall gekommen. Gegen 19.40 Uhr war ein 47 Jahre alter Motorradfahrer aus bisher ungeklärter Ursache gegen ein Hauswand in der Erfurter Straße gekracht. Vor Ort unverzüglich eingeleitete Reanimationsmaßnahmen blieben erfolglos, berichtet die Polizei am Freitag. Der Mann verstarb noch an der Unfallstelle.

Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können. Hinweise werden unter der Telefonnummer 03677/601124 entgegengenommen. Für die Zeit der Bergung und Unfallaufnahme war die Straße voll gesperrt. 

Autor

Bilder