Der Satz, den Jakob Fräbel nach der 1:8-Niederlage vom vergangenen Samstag über das Duell mit dem Tabellendritten Gothaer SV sagte, könnte durchaus auch auf die bisherige Saison des TTV Floh-Seligenthal in der Verbandsliga West bezogen werden: „Wir hatten uns vorher schon gedacht, dass es schwer wird.“