Inspiriert durch die Lichtner Porzellan-Tradition und durch die Pandemie hat sich Sylvana von Ende ein besonderes Kunstwerk ausgedacht: Eine abstrakte Elefanten-Skulptur soll die Menschen mit der Kunst und der Tradition in Berührung bringen, sie zum Mitmachen animieren und sie aus dem Corona-Alltag reißen.