Tiefensee bei Adtran Zukunftstechnologie made in Thüringen

Wolfgang Swietek
Arbeitsplätze für hoch qualifizierte Fachkräfte bietet die weltweit agierende Firma Adtran in Meiningen-Dreißigacker. Davon konnte sich Thüringens Wirtschaftsminister Tiefensee (Mitte) im Gespräch mit führenden Mitarbeitern des Unternehmens bei einem Rundgang überzeugen. Foto: /Wolfgang Swietek

Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee machte Station bei der weltweit agierenden Hochtechnologie-Firma Adtran in Meiningen-Dreißigacker.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder