Zwischen Tiefenort und Unterrohn sowie weiterführend ein Stück bis Bad Salzungen hat der Wartburgkreis einen Radweg parallel zur Kreisstraße angelegt. Ein Schild weist die asphaltierte Strecke ausschließlich als Radweg aus. Bernd Thiel aus Tiefenort stellt sich nun die Frage, ob Fußgänger auf dem Weg von Tiefenort nach Unterrohn und Bad Salzungen die Straße benutzen müssen.