Erfurt - Die Zahl der mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Thüringen ist über die Marke von 1000 gestiegen. Bis Freitagvormittag wurden 1021 Fälle registriert, wie das Thüringer Gesundheitsministerium mitteilte.