Die Ermittlungsakten zum Suizid der beiden Neonazis Mundlos und Böhnhardt werfen neue Fragen auf. Beate Zschäpe soll laut Anklageschrift die Drahtzieherin der Terrorgruppe NSU gewesen sein. In den Ermittlungsakten gibt es viele Ungereimtheiten.