Die Suhler Firma Haenel bewirbt sich um den Auftrag, das neue Standard-Sturmgewehr der Bundeswehr zu liefern. Von 120.000 Waffen ist die Rede und einem Auftragsvolumen von fast einer viertel Milliarde Euro.