Der Widerstand gegen geplante Vorrang-Flächen für Windräder in Südthüringen reißt nicht ab. Am Mittwoch endete erst einmal die Frist für Einsprüche.