Gotha - Personen wurden bisherigen Erkenntnissen nach nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Demnach hatten Zeugen der Feuerwehr am späten Montagabend einen Feuerschein im Bereich des Supermarktes gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte griffen die Flammen bereits auf das Hauptgebäude über. Das Geschäft stand in kürzester Zeit in Vollbrand. Zur Brandursache war bislang nichts bekannt. Die Kripo ermittelt.