Der Stromnetzbetreiber Tennet versichert, dass alle denkbaren Verläufe für den Südlink gleichberechtigt geprüft werden. Von einer Festlegung auf Thüringen will das Unternehmen nichts wissen.