Auf der A9 zwischen Triptis (Saale-Orla-Kreis) und Lederhose (Landkreis Greiz) kam es aufgrund des plötzlich einsetzenden und teilweise heftigen Regens nach Angaben der Polizei zu gleich drei Unfällen in kurzer Zeit. Bei keinem der insgesamt fünf Unfälle wurde jemand verletzt.