Thüringen Schwerer Unfall auf A73: Zwei Verletzte und Autobahn gesperrt

Nach einem schweren Verkehrsunfall bei dichtem Nebel auf der Autobahn 73 zwischen Suhl-Zentrum und Schleusingen an der Abfahrt Suhl-Friedberg ist die Fahrbahn in Richtung Coburg derzeit gesperrt. Zwei Personen sind beim Unfall verletzt worden.

Suhl - Bei der Abfahrt nach Suhl-Friedberg bog ein Kleintransporter in die Abfahrt ein. Ein herannahender Kleinwagen übersah möglicherweise aufgrund des Nebels den Transporter und krachte mit hoher Geschwindigkeit in dessen Heck. Das Fahrzeug legte sich daraufhin auf die Seite und schleuderte über die Fahrbahn.

Zwei Pesonen sind dabei verletzt worden. Im Einsatz sind zwei Rettungswagen und ein Notarzt sowe die Berufsfeuerwehr Suhl

 

Autor

 

Bilder