Thüringen Rechtsstreit um Landratswahl im Unstrut-Hainich-Kreis geht weiter

Weimar - Nach der Annullierung der Landratswahl 2012 im Unstrut-Hainich-Kreis durch das Verwaltungsgericht Weimar muss Landrat Harald Zanker (SPD) um seine Berufungschance zittern.

 
Schließen

Diesen Artikel teilen

Weiterlesen mit

Unsere Premium-Welt

Wissen, was die Region
bewegt.

  • Zugriff auf alle iS+ Inhalte
  • Unkompliziert kündbar
*anschließend 5,99 € mtl.
**anschließend 9,99 € mtl.

Bilder