Die Verhandlungen zum Rückkauf von rund 5000 Wohnungen in Gera mit öffentlichen Mitteln sind laut Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow (Linke) abgeschlossen. «In Gera entziehen wir 5000 Wohnungen den Spekulanten und holen sie zurück in öffentliches Eigentum», schrieb Ramelow bei Twitter.