Mit Demonstrationen in mehreren Thüringer Städten hat die Thügida-Bewegung am Montagabend versucht, gegen Flüchtlinge mobil zu machen. Den größten Aufmarsch gab es vor der Erstaufnahmeeinrichtung in Suhl.