Etwa die Hälfte der Thüringer sind Frauen. Wenn es aber um Führungsjobs geht, ist ihr Anteil deutlich geringer. Nicht nur in der Wirtschaft. Auch in den Ministerien und der Staatskanzlei sowie den Landesbehörden sind von den 127 Stellen für Abteilungsleiter nur 32 mit Frauen besetzt.