Die Zukunft der E-Schwalbe steht in den Sternen. Der Darmstädter Energieanbieter Entega steigt aus dem Projekt aus. Das Unternehmen will nicht weitere 2,6 Millionen Euro Entwicklungskosten nachschießen.