Mehr als 1000 Flüchtlinge haben inzwischen auf dem Erfurter Messegelände provisorisch ein Dach über dem Kopf gefunden. Ihre Not lässt die Thüringer nicht kalt - sie spenden und helfen freiwillig.