Innenminister Georg Maier (SPD) hat sich bestürzt darüber gezeigt, dass ein Veranstalter von Rechtsrock-Konzerten eine größere Fläche in Südthüringen ersteigert hat. Der bekennende Neonazi Tommy Frenck bekam den Zuschlag für die ehemalige Porzellanfabrikantenvilla in Kloster Veßra.