Thüringen richtet sich darauf ein, dass in der Corona-Krise die Zahl der Schwerkranken steigt. Sie sollen in neun Kliniken behandelt werden, die über besondere Voraussetzungen verfügen. Auch an andere Stelle wird aufgestockt.