Buttelstedt  - Das Kind informierte am Vortag seine Mutter über den für ihn sonderbaren Gegenstand, die die Polizei verständigte. Spezialisten eines Kampfmittelräumdienstes identifizierten den Fund als Sprengmittel, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Es wurde fachgerecht geborgen und abtransportiert. Woher die Granate stammt, war laut Polizei noch unklar.