Ein syrischer Flüchtling erhebt Korruptionsvorwürfe gegen Mitarbeiter des Suhler Flüchtlingsheims und taucht danach unter. Über das Internet bittet er um Hilfe, doch den Weg zurück ins offizielle Asylverfahren schlägt er aus.