Breitenworbis - Eine Gefahr für Mensch und Tier bestehe nicht, in der Halle lagerten Autoreifen. Wegen der starken Rauchentwicklung wurden Anwohner aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. "Gesundheitliche Beeinträchtigungen können nicht ausgeschlossen werden", teilte die Zentrale Leitstelle des Landkreises Eichsfeld mit. Das Dach der Halle ist laut Polizei teils eingestürzt. Der Schaden wurde zunächst auf eine sechsstellige Summe geschätzt. Zur Brandursache sei noch nichts bekannt.