Wer in Deutschland bei einem Gewaltverbrechen Schaden erleidet, hat in bestimmten Fällen Anspruch auf eine staatliche Entschädigung. Doch nur wenige Kriminalitätsopfer nehmen das in Thüringen in Anspruch.