Ein Team von Historikern hat "die lange Geschichte der Wende" erforscht; unter anderem auch in Meiningen. Die Ergebnisse zeigen, dass es nicht die eine Geschichte des Umbruchs 1989/90 gibt. Und dass Ost-Wende- Unterschiede bleiben.