Gera/Frankfurt - Viele Autofahrer machen einen Bogen um die Zapfsäulen mit dem neuen E10-Kraftstoff. Die Thüringer Landesregierung zeigt Verständnis für deren Unmut und hofft auf eine Lösung des Problems beim "Benzin-Gipfel".