Ronneburg - Dabei wurde ein Mann leicht verletzt, wie ein Polizeisprecher am Sonntag sagte. Das Feuer griff auf angrenzende Häuser über, umliegende Gebäude wurden evakuiert. Die Polizei sprach von einem Großbrand. Er war demnach zunächst nicht unter Kontrolle. Das Feuer brach in einer Wohnung aus und breitete sich von dort in den Dachstuhl und das Obergeschoss des Wohnhauses aus.