Steinbach-Hallenberg - Ein Unbekannter habe den Mann am Mittwoch angerufen und ihn zur Herausgabe einer TAN-Nummer gebracht, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Dabei handelt es sich um Codes, mit denen Überweisungen getätigt werden können. Und der sei in diesem Fall dazu benutzt worden, den fünfstelligen Betrag vom Konto des des Mannes aus Steinbach-Hallenberg (Landkreis Schmalkalden-Meiningen) abzubuchen. Die Kriminalpolizei habe die Ermittlungen übernommen.