Nordhausen - Der Rettungswagen war mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn auf dem Weg zu einem Einsatz und folgte einem voranfahrendem Notarztauto, wie die Polizei mitteilte. Als beide mehrere haltende Fahrzeuge passierten, kollidierte der nach links abbiegende Transporter mit dem Rettungswagen. Der Fahrer und die zwei Sanitäter im Rettungswagen wurden dabei leicht verletzt, der Transporterfahrer schwer. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.