Kamsdorf - Dabei wurden die Fahrerin und ihre drei Begleiter im Alter von 15 bis 18 Jahren schwer verletzt, wie die Polizei mitteilte. Zwei der Verletzten wurden mit dem Rettungshubschrauber in Krankenhäuser geflogen, die anderen beiden mit dem Rettungswagen nach Saalfeld in die Klinik gebracht. Bei dem Unfall zwischen Kamsdorf und Kaulsdorf wurde auch der 18-jährige Halter des Autos schwer verletzt. Er hatte die 16-Jährige den Wagen steuern lassen, obwohl sie nicht im Besitz eines Führerscheins ist.